An dieser Stelle möchte ich darüber informieren, dass ich mich (vermutlich als letzter Mensch des Bundeslandes) gerade mit American Horror Story auseinandersetze, die erste Folge der Hotel-Staffel She wants Revenge mit Tear you apart im Soundtrack hat und das einfach mal krass geiler Scheiß ist.

Emotionsmensch = alles nimmt mich mit.
Jetzt zum Beispiel unterbreche ich mein Bingewatching zum Tippen dieses Eintrags, um anschließend wieder Tabak-Eichenholz-Vanille-dampfwolkend im Sitzen vor mich hin zu tanzen und mich hot as hell zu fühlen, während ich mich simultan gruselverstöre.

Life's good.:)





mayhem, Dienstag, 29. Oktober 2019, 23:07
Ok, es ist die zensierte Version des Songs -
aber OMG, der Punkt, an dem ich OMG schreibe ist erreicht - wie geil ist die Kombination aus diesem ultimativen Trashgrusel, Open Air Kino, Tear you apart und STUMMFILM-NOSFERATU im Hintergrund.

Irgendwo in der Großsstadt sitzt gerade eine Langzeitstudentin mit psychischem Knacks auf ihrem semi-ordentlichen Bett (vermute, nicht mehr ruhig auf Matratzen schlafen zu können, wenn diese Folge rum ist), um sich gesammelt ein paar Krümel, Plüschtiere und, ganz der Sex, Drugs &Rock'n'Roll-Lifestyle, eine halb leere Flasche stilles Mineralwasser und eine E-Zigarette in der Hand, freut sich 'nen Ast und geht massiv auf den Soundtrack ab;
alles beäugt von einer skeptischen Katze und einer, die nur noch minimal irritiert guckt, weil sie mich schon seit 13 Jahren kennt.
Inyourfuckingfaceverdammt, Sadness!

sid, Mittwoch, 30. Oktober 2019, 02:24
Huch - Bildänderung.


mayhem, Freitag, 1. November 2019, 18:22
Mir war danach, den Blog ein bisschen aufzumöbeln :)
An den Farben schraube ich eventuell noch.


sid, Donnerstag, 7. November 2019, 18:18
Ist ja auch fein - muß mich nur an die neuen Lichtverhältnisse gewöhnen : )
Als Gewohnheitstieer ist das selbst mit Vorlaufzeit etwas langwierig mit dem Umgewöhnen : ))
Fetzt aber...


mayhem, Samstag, 9. November 2019, 23:30
In einem Kunstgeschichte-Seminar wurde mir erklärt, schwarzer Hintergrund mit weißer Schrift sei angenehmer zu lesen, weil es die Augen langfristig weniger anstrenge, und da ich ja eher zur "Wall of Text"-Fraktion gehöre (und mich der dunkle Hintergrund weniger stört, wenn ich mit Spanungskopfschmerz am Rechner sitze und hier was schreiben will), dachte ich mir, kann man ja mal machen. ;)